Die Liederoase Natur & Spiritualität
                                                                                              Die Liederoase                                                       Natur & Spiritualität

 

Mutter Erde

 

 

 

 

Die Naturvölker haben die Erde gerne als Mutter  angesprochen und geehrt. Ihre Kinder sind all die Pflanzen, Tiere und Menschen, die sie hervorgebracht hat. Tatsächlich verdanken wir dem glücklichen Zusammenwirken von Sonne und Erde die Entstehung des Lebens auf diesem Planeten. Wir nennen sie gerne die ‚Schöpfung‘. Der Schöpfer war die hohe Kraft des Lichtes, das Geschöpfte waren Wasser, Luft und Erde.

 

Wir müssten weit reisen im Universum, um so eine Konstellation noch einmal zu finden, um so eine Entwicklung noch mal zu sehen. Daran können wir ermessen, wie selten und kostbar das Leben ist, das wir selbst haben. Und an der Mühe, die wir selbst haben, können wir auch erkennen, wie anstrengend es war und immer noch ist, das Leben zu erhalten und weiterzutragen.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jürgen Wagner